SOMMERLICHER KUCHEN MIT BEEREN

ZUBEREITUNG

1. Ofen auf 175°C vorheizen. Die Backform mit dem tiefen Einsatz einbuttern. Einen Kreis passend zur Mitte der Backform aus Backpapier ausschneiden und in die Backform legen.

2. Mehl, Stärke, Polenta, Backpulver und Salz vermengen. Mit Küchenmaschine oder Handmixer Butter und Zucker fluffig aufschlagen. Ein Ei nach dem anderen unterrühren, gefolgt von Joghurt oder saurer Sahne. Mehl, Stärke, Polenta und Backpulver dazugeben und kurz unterrühren.

3. Teig in die vorbereitete Backform geben. Insge- samt 30 Minuten goldbraun backen. Nach 15 Minuten nach der Farbe schauen und eventuell
mit Backpapier abdecken. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter 10 Minuten auskühlen lassen, dann aus der Form nehmen und vollständig abkühlen lassen.

4. Das Obst oder die Beeren für den Kuchen vor- bereiten – waschen, trocken tupfen und eventuell schneiden. In einer kalten Schüssel die Sahne mit Puderzucker aufschlagen. Den Tortenboden mit Aprikosengelee bepinseln. Die Schlagsahne darauf verteilen und das Obst darauf platzieren und genießen.

INFORMATION

Backform: Obstkuchenform 25cm 3-teilig

ZUTATEN

© 2020 BARCOMI'S GMBH. ALL RIGHTS RESERVED.

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Flickr Icon
  • Black Pinterest Icon