Biskuitbodenformen IV (2).jpg

FAQs

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Muss ich die Formen einfetten?

Können die Formen in die Spülmaschine?

Was tue ich, sollte die Backform doch in die Spülmaschine gewandert sein?

Ist backen mit Aluminium gesund?

Kann ich direkt auf den Backformen schneiden?

Wie steht ihr zum Thema Nachhaltigkeit?

 

Bietet ihr eine Garantie auf die Backformen?

Muss ich die Formen einfetten?

 

Das kommt darauf an, was Du backen möchtest und in welcher Form.

 

Zutaten wie beispielsweise Käse oder Zucker wirken beim Abkühlen regelrecht wie Kleber.

 

Daher empfehlen wir beim Backen mit den Biskuitbodenformen, Kastenformen und allen Formen, wo Du mit solchen Zutaten arbeitest – ja die Formen einzufetten.

 

Eine Pie- & Tarteform muss beispielsweise nicht eingefettet werden, denn der Teig ist recht pur und besteht bereits aus genug Fett.

Können die Formen in die Spülmaschine?

 

Wir empfehlen die Formen mit der Hand zu waschen, denn das aggressive Spülmittel der Spülmaschine kann die Form optisch angreifen.

 

Frage zurück:

Würdest Du ein gutes Messer in die Spülmaschine tun?

Wir auch nicht. Ähnlich ist es bei diesen guten Backformen.

Was tue ich, sollte die Backform doch in die Spülmaschine gewandert sein?

 

Die Verfärbung und die mysteriösen "Fingerabdrücke", die dabei auftreten können, sind im Grunde genommen Bereiche, die teilweise durch Ablagerungen von Schutzfett vor dem Angriff geschützt waren.

 

Es kann auch ein pulverförmiger Rückstand zurückbleiben, den Du bitte von Hand mit einem nicht kratzenden Scheuerschwamm entfernen solltest.

 

Es gibt keine praktische Möglichkeit, die Oberfläche wieder in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen.

 

Da es sich jedoch um eine rein ästhetische Veränderung der Oberfläche handelt, die sich nicht nachteilig auf das Backen oder die Gesundheit auswirkt, kannst Du die Form ganz normal weiter verwenden.

Ist backen mit Aluminium gesund?

 

Ja – mit unseren Backformen.

 

Unsere Backformen werden nämlich während der Produktion “anodisiert” – also in ein elektrolytisches Bad gelegt.

 

Dieser Prozess verschließt die Poren und man kann bedenkenlos mit den Formen backen.

 

Wichtig anzumerken ist, dass die Formen nicht beschichtet sind. Es kann also nie etwas abplatzen, das ins Essen gelangen könnte.

 

#safebaking

Kann ich direkt auf den Backformen schneiden?

 

Ja.

 

Ein scharfes Messer kann allerdings Kratzer in der Form hinterlassen, diese beeinflussen aber nicht die Funktion der Form.

 

Und wie gesagt, es gibt keine Beschichtung, die abplatzen oder abblättern könnte.

Wie steht ihr zum Thema Nachhaltigkeit?

 

Unsere Backformen werden in Handarbeit hergestellt – und zwar so, dass sie ein Leben lang halten.

 

Alle Backformen sind bewusst unbeschichtet, werden aber einem Prozess namens “Anodisierung” unterzogen, der das Kernaluminium härtet und versiegelt.

 

Dadurch entsteht die unverwechselbare Farbe und eine glatte, leicht ablösbare und leicht zu reinigende Oberfläche, die außerdem viel widerstandsfähiger ist und niemals abblättert, Blasen wirft, sich verzieht oder rostet.

 

Die spezielle Oberfläche unserer Backformen bedeutet, dass sie mit der Zeit ihre eigene natürliche Patina entwickelt.

 

Das Verwenden unserer Backformen ist einfach und erfüllend; die Freude eines geschätzten Besitzes, der ein Leben lang perfektes Backen verspricht – das ist das ultimative Statement für nachhaltiges Backen.

Wo werden die Backformen hergestellt?

Unsere Backformen werden zu meist von einem ganz tollen handwerklichen Familienbetrieb in England hergestellt. 

Wir sagen zu meist, da es ein paar wenige Backformen gibt, die der Hersteller wegen fehlender passender Gerätschaften vor Ort nicht herstellen kann. Dazu gehören beispielsweise die beliebten Muffinformen oder die Kuppel Törtchenformen. 

Als Lösung diese wichtigen Backformen hergestellt zu bekommen, hat uns unser Englischer Hersteller einen anderen Hersteller empfohlen, dessen Qualität gleichwertig ist. Er produziert in China.

 

Da Qualität und Kreativität für uns an erster Stelle stehen, haben wir die Zusammenarbeit begrüßt und sind von der Wertigkeit ebenso überzeugt, wie die Formen, die aus England kommen. 

Bietet ihr eine Garantie auf die Backformen?

 

Ja.

 

Wir stehen hinter unserer Top Qualität und geben 25 Jahre Garantie auf alle Backformen.

Du hast noch mehr Fragen?

 

Dann schicke uns eine E-Mail an post@cynthiabarcomi.com.

 

Wir melden uns binnen 24 Stunden zurück.

 

Alternativ kannst Du auch unseren Chat aufsuchen,

dort antworten wir meist binnen weniger Minuten.