NEW YORK CHEESECAKE MIT JOGHURT & KIRSCHEN

ZUBEREITUNG

EINE NEW YORK CHEESECAKE VARIANTE - MIT JOGHURT

Graham-Cracker-Boden

  1. Ofen auf 175°C Umluft oder Unterhitze vorheizen. Backform einbuttern.

  2. Beide Mehlsorten, Weizenkleie, Muscovado-Zucker, Vanillesalz, Zimt, Natron und Backpulver in einer Schüssel vermengen. Mit Küchenmaschine oder Handmixer Butter und Honig einarbeiten, gefolgt von Vanilleextrakt. Nur kurz vermengen.

  3. Den Teig fest an den Boden der vorbereiteten Backform drücken. 12 Minuten backen. Auf einem Küchengitter in der Form auskühlen lassen.

Füllung

  1. Ofentemperatur auf 165°C senken. Den Frischkäse und Joghurt mit Küchenmaschine oder Handmixer sanft aufschlagen. Zucker hinzugeben und ein Ei nach dem anderen unterrühren, gefolgt von Zitronensaft, Salz und Stärke.

  2. Die Füllung auf dem vorgebackenen Boden verteilen 40 Minuten im unteren Drittel des Backofens backen. Nach 30 Minuten die Farbe kontrollieren: wenn der Cheesecake anfängt Farbe anzunehmen mit Backpapier abdecken für die restliche Backzeit.

  3. Aus dem Ofen nehmen und mit einem dünnen Messer am Rand des Kuchens entlang fahren um ein Aufreißen zu verhindern. Auf einem Kuchengitter eine Stunde abkühlen lassen. Vor dem Servieren im Kühlschrank mindestens 4 Stunden durchkühlen lassen bevor Sie das Topping machen.

Das Topping

  1. In einem Topf alle Zutaten unter Rühren und langsam aufkochen. Für ein paar Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eindickt – dafür benötigen Sie Geduld! Vom Herd nehmen und 1 Minute abkühlen lassen.

  2. Die Sauce auf dem Cheesecake verteilen. Im Kühlschrank für eine Stunde durchkühlen lassen, bevor Sie den Kuchen Servieren.

INFORMATION

Backform mit 23 cm ø

Backzeit 52 Min.

ZUTATEN

Für den Graham-Cracker-Boden

  • 90 g Mehl

  • 50 g Weizenvollkornmehl

  • 15 g Weizenkleie

  • 45 g Muscovado-Zucker(Vollrohrzucker)

  • ¼ TL Vanillesalz (oder normaler Salz)

  • ¼ TL Zimt

  • ¼ TL Natron

  • ¼ TL Backpulver

  • 120 g Butter, weich

  • 1 EL Honig

  • 1 TL Vanilleextrakt oder ein Päckchen Vanille Zucker (bitte kein Vanillin)

 

Für die Füllung

  • 350 g Frischkäse

  • 400 g griechischer Joghurt (10% Fett)

  • 110 g Zucker

  • 1 Päckchen Vanille-Zucker (kein Vanillin)

  • 2 Eier

  • fein geriebener Zest einer unbehandelten Zitrone

  • 1 TL Zitronensaft

  • ¼ TL Salz

  • 1 TL Stärke

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die Glasur

  • 300g Kirschen oder Heidelbeeren (frisch oder gefroren und leicht angetaut)

  • 75g Zucker

  • eine Prise Salz

  • 10 g Maisstärke (keine Kartoffelstärke)

© 2020 BARCOMI'S GMBH. ALL RIGHTS RESERVED.

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Flickr Icon
  • Black Pinterest Icon