CARROT CAKE CUPCAKES

ZUBEREITUNG

Carrot Cake Cupcakes sind nicht nur zu Ostern ein Hit. Das tolle an diesem Gebäck ist seine unglaubliche Konsistenz und der saftige Geschmack. Probieren Sie es einfach selber mal aus und teilen Sie diese kleinen Köstlichkeiten mit Ihren Liebsten.

Bei der Sendung ARD-Buffet habe ich die Cupcakes mit Evelin König gebacken. Einfach lecker! Das Video zum Rezept finden Sie hier.

1. Backoffen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die Papiermanschetten in das Muffinblech verteilen.

2. In einer Schüssel Mehl, Zucker, Natron und Zimt vermengen.

3. In einer zweiten Schüssel die Walnüssen mit den Kokosraspeln, Rosinen und Karotten vermengen.

4. In einer großen Rührschüssel das Öl mit den Eiern verschlagen, dann die pürierte Ananas dazugeben. Mit einem Holzlöffel oder Teigschaber die Mehlmischung darunterheben, bis alles gerade so vermengt ist. Dann Nüsse, Kokos, Rosinen und Karotten dazugeben. Nur ganz locker unterheben nicht kräftig aufschlagen!

5. Den Teig gleichmäßig in die Förmchen verteilen und im vorgeheizten Ofen 20 bis 25 Minuten backen.

6. Nach dem Backen die Cupcakes 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann aus den Mulden lösen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.

7. Für das Frosting Butter und Frischkäse mit einem elektrischen Mixer glatt rühren. Zitronenschale und -saft hinzufügen, dann langsam den Zucker dazugeben. Auf höchster Stufe einige Minuten kräftig aufschlagen, bis das Frosting leicht und fluffig ist.

8. Mit einer Palette oder mit einer Spritzbeutel die abgekühlten Cupcakes mit dem Frosting verzieren.

INFORMATION

  • Für eine Muffinform mit 12 Mulden

ZUTATEN

Cupcakes

  • 200 g Mehl

  • 175 g Zucker

  • 1,5 TL Natron

  • ¾ TL Zimt

  • 75 g Walnüsse, zerbröckelt

  • 50 g Kokosraspeln

  • 50 g Rosinen

  • 150 g Karotten, grob gerieben

  • 175 ml Pflanzenöl

  • 2 Eier

  • 125 ml Ananaspüree (Ananas aus der Dose, abgetropft und fein püriert)

 

Frosting

  • 80 g Butter, weich

  • 175 g Frischkäse

  • 1/2 TL fein geriebene Schale von einer Bio-Zitrone

  • 1/2 TL Zitronensaft, frisch gepresst

  • 400 g Puderzucker, gesiebt

© 2020 BARCOMI'S GMBH. ALL RIGHTS RESERVED.

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Flickr Icon
  • Black Pinterest Icon